Romane und Autoren allgemein » Ich lese gerade. . .

 
direkt zu Seite:123[...]758759760nächste
thoruIch lese gerade. . .01.05.2006, 20:12 Uhr
meine.phantastik-couch Kurzprofil
reg. seit:
07.04.2007
Forenbeiträge:
15268
Buchmeinungen:
3
Bücher im Regal:
611
Von der Krimi-Couch herüber gerettet bin ich bestimmt nicht der Einzige den
es interessiert mit welchem Buch Mann und Frau sich in diesem Forum im Moment die Zeit vertreibt. Drum werfe ich mal den Hut in die Mitte in der Hoffnung das ihn viele aufnehmen.

Nach sehr sehr langer Zeit habe ich mal wieder Der Talismann von
Stephen King hervorgeholt. Für mich war es damals schon eines
seiner besten Bücher. Ich habe mich lange davor gedrückt es noch
einmal zu lesen weil ich zweifelte ob es mich wieder so in den Bann
ziehen würde wie zu erst. Doch nach nicht einmal hundert Seiten
bin ich mehr als gespannt wie es Travelling Jack ergeht, denn nach
so langer Zeit muss ich zu meiner Schande eingestehen, ist mir die
Handlung nicht mehr so geläufig. . . *schaut traurig*


cu soon
thoru

...nie schien die Sonne so heiß wie in Tampico.

storytellerAW: Ich lese gerade. . .01.05.2006, 20:23 Uhr
meine.phantastik-couch Kurzprofil
reg. seit:
11.10.2005
Forenbeiträge:
0
Buchmeinungen:
0
Bücher im Regal:
0
Hallo Thoru,

Talismann habe ich selber bisher nur einmal gelesen und mir gefiel es damals unglaublich gut. Schon lange wollte ich mich mal wieder dem Buch zuwenden - aber die Zeit...

Momentan liegt auf meinem Nachttisch "Puls", komme aber nicht wirklich vorran damit.

Auf jeden scheint dich die Geschichte von Jack ja direkt wieder fesseln zu können... ich werde das Buch vorsichtshalber mal wieder hervorholen...

Viel Spaß weiterhin
André

TheophagosAW: Ich lese gerade. . .01.05.2006, 20:35 Uhr
"Talisman" - das ist richtig lange her; da kann ich mich nur noch schwach dran erinnern. Hatte mir damals ganz gut gefallen.
King lese ich eigentlich nur noch selten, daher weiß ich auch zu "Puls" nichts zu sagen.
Ich lese z.Z. gerade "Die Traumsuche nach dem unbekannten Kadath" von HPL; ich habe es schon vorher gelesen, finde es aber immer noch gut, zumal mir jetzt der Stil viel deutlicher auffällt. Man muß wirklich über die Sätze nachdenken, wenn man etwas von der Geschichte haben will.

MoprohexeAW: Ich lese gerade. . .01.05.2006, 21:20 Uhr
"Talisman" hat mir auch gut gefallen, obwohl schon lang her..
"Puls"lese ich gerade und ich find es streckenweise richtig langweilig, aber ich werde durchhalten.

thoruAW: Ich lese gerade. . .01.05.2006, 22:02 Uhr
meine.phantastik-couch Kurzprofil
reg. seit:
07.04.2007
Forenbeiträge:
15268
Buchmeinungen:
3
Bücher im Regal:
611
@André, Moprohexe
ich bin ein wenig erstaunt das ihr euch mit Puls so "dahin-schleppt". Ich selbst habe
es noch nicht gelesen aber ein Freund von mir hat es und ist voll des Lobes.
Ein Grund weshalb ich auch lange keinen King gelesen habe ist, das der werte Autor
teilweise recht lange braucht bis es zu Sache geht. Dies konnte ich eine sehr lange
Zeit einfach nicht ertragen. Als ich mich dann noch an Der Buick ran traute war erstmal
Hopen und Malz verloren.
Aber genau diese lange "Einführungsphase" soll es nach seiner Aussage bei Puls nicht
geben und somit war ich ein wenig in Vorfreude dieses Buch über kurz oder lang auch
mal in die Finger zu bekommen. Passieren wird dies unweigerlich und wenn es nur ist
um hier mitreden zu können, vielleicht teile ich dann sogar eure Meinung.

cu soon
thoru

...nie schien die Sonne so heiß wie in Tampico.

MoprohexeAW: Ich lese gerade. . .01.05.2006, 22:25 Uhr
@thoru
Also lesen mußt du"Puls" auf jeden Fall.
Das Thema ist klasse, ich find es schon spannend aber mitunter halt a bissl in die Länge gezogen.
Bis bald

storytellerAW: Ich lese gerade. . .02.05.2006, 00:13 Uhr
meine.phantastik-couch Kurzprofil
reg. seit:
11.10.2005
Forenbeiträge:
0
Buchmeinungen:
0
Bücher im Regal:
0
@thoru

oh nein, der Grund warum ich mit "Puls" nicht weiterkomme ist momentan schlicht fehlende Zeit... *schaut traurig*

Der Auftakt war durchaus rasant und vielversprechend - und auch irgendwie etwas untypisch für King.

Grüße

mdatabAW: Ich lese gerade. . .02.05.2006, 15:44 Uhr
Wie schon in einem anderen Thread erwähnt, wartet bei mir Puls (bzw. CELL) auch noch darauf, gelesen zu werden, da ich noch mit "Der Schwarm" zu tun habe. Zumindest in der Badewanne les ich aber schonmal Cujo *grinst*
Cujo ist auch eines der Bücher wo lange, lange nicht viel passiert. Soll aber nicht heißen dass das Buch schlecht ist. Mir gefällt der Stil.

Grüße

MoprohexeAW: Ich lese gerade. . .02.05.2006, 17:23 Uhr
@mdatab
Wie is es denn mit Cujo so in der Badewanne? Hab den Film gesehen und fand ihn Klasse.
Den "Schwarm" hab ich auch noch hier rumliegen. Wie findest du das Buch?

mdatabAW: Ich lese gerade. . .03.05.2006, 08:18 Uhr
@Moprohexe: Cujo ist ein recht dünnes Buch (was? Ein dünnes Buch von SK? :) ), somit ideal geeignet für die Badewanne *zwinkert*
Zum Schwarm: Ich finde es bisher (hab mangels Zeit erst ca. 250 Seiten gelesen) sehr gut. Die Spannung wird (sehr) langsam aufgebaut und die Story mit (sehr) viel Hintergrundinformation ausgeschmückt. Ich finde das klasse. Manchem (z.B. meinem Schwiegervater) ist das aber zu langatmig.

« Foren | Themen
direkt zu Seite:123[...]758759760nächste
Neuen Forums-Beitrag schreiben

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein (Sie können auch so genannte Nicknames verwenden).

Bitte geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse an. Sie wird im Forum angezeigt und verlinkt. Diese Angabe ist freiwillig.

Bitte geben Sie Ihrem Beitrag einen aussagekräftigen Titel.

Geben Sie in dieses Feld bitte Ihren Beitrag ein. URLs werden automatisch zu anklickbaren Links umgewandelt, zusätzlich können Sie Ihren Text formatieren: [fett] Text [/fett] für Fettdruck, [kursiv] Text [/kursiv] für Kursivdruck, [zitat] Text [/zitat] zum Markieren eines Zitats und [spoiler] Text [/spoiler] für versteckte Passagen. HTML ist nicht erlaubt.

Sie möchten einen zu Ihrem Beitrag passenden Link angeben? Beachten Sie bitte, dass der Link mit "http://" anfangen muss.

Bitte geben Sie Ihrem Link eine aussagekräftige Bezeichnung.

Felder, die mit "*" gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden. HTML wird nicht unterstützt, es stehen aber eigene Befehle zur Textauszeichnung zur Verfügung.