Science-Fiction » Das Nebular-Universum von Thomas Rabenstein

 
ZeitreisefanDas Nebular-Universum von Thomas Rabenstein11.02.2016, 10:15 Uhr
meine.phantastik-couch Kurzprofil
reg. seit:
31.08.2007
Forenbeiträge:
168
Buchmeinungen:
26
Bücher im Regal:
583
Das Universum von Nebular

NEBULAR, eine fiktive Zukunftsgeschichte, führt Sie in das Jahr 2113, eine Zeit, in der nationalstaatliche Bestrebungen längst überwunden sind. Geeint im Staatenbund der Solaren Union nimmt die Menschheit ihre letzte große Herausforderung an - die Eroberung des Weltraums.

Auf den Trabanten der Gasriesen unterhält die Unionsflotte wissenschaftliche Basen und Erzförderstationen. Großraumschiffe pendeln zwischen den inneren Planeten. Frühere Geißeln, wie Kriege, Krankheiten und Armut, gelten als besiegt. Rund zehn Milliarden Unionsbürger bevölkern die Erde, nochmals 250 Millionen Menschen leben in den wachsenden Kolonien auf dem Erdmond und dem Mars. Prospektoren durchmustern den Asteroidengürtel, um neue Rohstoffquellen zu erschließen. Bemannte Raumschiffe haben längst die Grenzen des Sonnensystems erreicht und beginnen ihren Vorstoß in den Kuipergürtel.

Der am weitesten entfernte Außenposten befindet sich auf dem großen Neptunmond Triton. Der Trabant ist eine eiskalte Welt, auf der vorwiegend Wissenschaftler und kommerzielle Minengesellschaften ansässig sind. Ziel ist es, den ressourcenreichen Außenring für die Menschheit zu erkunden und zu erschließen. Forscher wollen die Abgeschiedenheit nutzen, um die Suche nach außerirdischem Leben voranzutreiben und ihre Antennen auf die nahen Sterne auszurichten. Rund zweitausend Männer und Frauen sind permanent auf dem Außenposten tätig und verrichten ihren Dienst auf der Triton-Basis.

Die Eiswüsten auf dem Jupitermond Europa, die Staubstürme des Mars und die urweltlichen Kohlenwasserstoffmeere auf Titan sahen Raumfahrer von der Erde schon mit eigenen Augen. Extraterrestrische Lebensformen fanden sie jedoch nicht. Eines der großen Ziele dieser Zeit ist es, mit Bruderzivilisationen im All in Kontakt zu treten. Unbewusst hoffen die meisten Menschen, dass diese fernen, hoch entwickelten Kulturen uns ähnlich sind und man von diesen Wesen lernen kann. Bisher ist jeder Versuch gescheitert, Signale intelligenten Ursprungs über die Radioteleskope auf Triton zu empfangen. Die fremden Zivilisationen scheinen sich nicht mitteilen zu wollen. Das bedeutet aber nicht, dass sie nicht existieren …
(Zitat aus der website, siehe unten)

Mit der EBook-Reihe "Nebular" hat Thomas Rabenstein ein fantastisches SciFi-Abenteuer geschaffen, das mich gerade absolut fasziniert.
Es ist eine Mischung aus Star Trek, Herr der Ringe und Stargate, verwoben zu einer fesselnden Space Opera.

Mittlerweile gibt es 53 Episoden, an der 54ten wird gearbeitet, es haben sich auch schon SpinOffs aus der Reihe entwickelt, so dass man darauf hoffen darf, dass sich diese Geschichte noch lange weiterspinnen wird...

Die Episoden sind in kleineren Gruppen (Sammelband) oder in größeren (Sammelband XL) zusammengefasst und für einen fairen Preis ohne DRM-Gängelung zu erstehen.

Nähere Infos zum Nebular-Universum findet man auf der dazugehörigen website: www.scifi-world.de/

Ich lese gerade den dritten Sammelband (Morgotradon) und bin nach wie vor absolut begeistert.

Schönen Gruß wünscht der
Zeitreisefan

Das Nebular-Universum

ZeitreisefanAW: Das Nebular-Universum von Thomas Rabenstein11.02.2016, 16:22 Uhr
meine.phantastik-couch Kurzprofil
reg. seit:
31.08.2007
Forenbeiträge:
168
Buchmeinungen:
26
Bücher im Regal:
583
Die Sammelbände mit Episodenliste:

Nebular Sammelband Nr.1: Die Triton-Basis
Episode 1 Die Triton-Basis
Episode 2 Kollisionskurs Triton
Episode 3 Scorch, der kosmische Schrotthändler
Episode 4 Der Globusterfürst
Episode 5 Armee der Nanobots

Nebular Sammelband Nr.2: Die Expedition
Episode 6 Expedition
Episode 7 Der Techno-Kleriker
Episode 8 Welt der grausamen Zwerge
Episode 9 Die Techno-Fähre
Episode 10 der Agitator

Nebular Sammelband Nr.3: Morgotradon
Episode 12 Morgotradon
Episode 13 Der Urfunken
Episode 14 Die Matrixarchitekten
Episode 15 Die Macht des Agitators
Episode 16 Der Prophet der Genoranten

Nebular Sammelband Nr.4: Das zweite Reservat
Episode 17 Konferenz der Protektoren
Episode 18 Das zweite Reservat
Episode 19 Angriff der Looter
Episode 20 Zirkel der Sieger
Episode 21 Operation:Zirkelbrecher

Nebular Sammelband Nr.5: Galaxis in Panik
Episode 22 Galaxis in Panik
Episode 23 Das Crux-Herz
Episode 24 Rettet die Menschheit
Episode 25 Die Dunkle Bruderschaft
Episode 26 Feindliches Universum

Nebular Sammelband Nr.6: Die große Erschütterung
Episode 27 Der HOT
Episode 28 Der vierte Schlüssel
Episode 29 Der vergessene Stamm
Episode 30 Die Große Erschütterung

Nebular Sammelband Nr.7: Die Wächter des Kontinuums
Episode 31 Die tachyonische Ära
Episode 32 Frostartefakte
Episode 33 Jagd auf Unbekannt
Episode 34 Expedition zu den Opfersonnen

Nebular Sammelband Nr.8: Zeitklippen
Episode 35 Friedhof der Techno-Kleriker
Episode 36 Der zornige Wächter
Episode 37 Der Sternenzwilling
Episode 38 Mission der Kleriker

Nebular Sammelband Nr.9: Die Temporalkrieger
Episode 39 Zeugen des Chaos
Episode 40 Nachricht der Genoranten
Episode 41 Die Zusammenkunft
Episode 42 Nebular

Nebular Sammelband Nr.10: Genora
Episode: 43 Vorstoß nach Genora
Episode: 44 Das dritte Brudervolk
Episode: 45 Spuren der Gewalt
Episode: 46 Der Temporalparser

Nebular Sammelband Nr.11: Äonenhauch
Episode: 47 Jagd nach der Zukunft
Episode: 48 Das Aeonenprojekt
Episode: 49 Spin

Nebular Sammelband Nr.12: Der Äonenkrieg
Episode: 50 Sperrgebiet Progon
Episode: 51 Mission Khmer
Episode: 52 Das moralische Protektorat

Nebular Sammelband Nr.13: Initiatoren des Chaos [noch nicht veröffentlicht]
Episode: 53 Das Temporalnest
Episode: 54 Die Rache des O’zeris
Episode: 55 [noch nicht veröffentlicht]

Das Nebular-Universum

ZeitreisefanAW: Das Nebular-Universum von Thomas Rabenstein10.04.2016, 11:08 Uhr
meine.phantastik-couch Kurzprofil
reg. seit:
31.08.2007
Forenbeiträge:
168
Buchmeinungen:
26
Bücher im Regal:
583
Nun rase ich gerade durch den 9. Sammelband und bin nach wie vor absolut begeistert von dieser fantastischen E-Book-Reihe von Thomas Rabenstein.

Die Verknüpfung von Elementen aus allen möglichen genialen Science-Fiction-Reihen wie Star-Trek, Space-Operas mit grandiosen Raumschlachten, Fantasy-Elementen wie bei Herr der Ringe, Stargate und und und, das Ganze eingebaut in episodenhaft abgeschlossene Romanteile die einem großen, übergreifenden Handlungsstrang folgen, dabei zunehmend in einer wild verschachtelten Zeitreise-Geschichte aufgehen, all das kommt einer - zumindest für meinen Geschmack - eierlegenden-Wollmilchsau der Science-Fiction-Literatur so nahe, wie noch kein Werk zuvor.
Ich bange vor dem Augenblick, wenn ich den letzten verfügbaren Band in Händen halte. Hoffentlich findet Thomas Rabenstein weiterhin so grandiose Ideen, um die Story fortzusetzen.

Wenn all das einmal ein echtes Ende findet, dann wird hoffentlich ein guter Hollywood-Regisseur darauf aufmerksam und entwickelt daraus eine SciFi-Serie. Auf einen würdigen Nachfolger für Star-Trek warte ich schon lange *grinst*

Gruß vom
Zeitreisefan

ZeitreisefanAW: Das Nebular-Universum von Thomas Rabenstein14.04.2016, 11:07 Uhr
meine.phantastik-couch Kurzprofil
reg. seit:
31.08.2007
Forenbeiträge:
168
Buchmeinungen:
26
Bücher im Regal:
583
Irgendwie fehlt in der Episodenliste oben die Episode 11:

Diese muss man noch dem 2. Sammelband "Expedition" zuordnen und heisst

Episode 11 Das Myzel-Gedächtnis

Gruß vom
Zeitreisefan

sabine küsterAW: Das Nebular-Universum von Thomas Rabenstein17.08.2016, 16:00 Uhr
erstmal hallo, ich bin eifriger nebularleser und habe gelesen das nebular 55 der klerika im juni/fuli erschienen ist warum kann ich ihn nirgendwo kaufen.kann mir da einer helfen

vielen dank im voraus

GerdNAW: Das Nebular-Universum von Thomas Rabenstein29.11.2016, 13:09 Uhr
Wann erscheint der Sammelband Nebular XL 5?

Peter SAW: Das Nebular-Universum von Thomas Rabenstein18.12.2016, 17:49 Uhr
Hallo Leute.
Warum dauert das immer so lange bis wieder ein Buch erscheint? Mal abgesehen von Nebular 55 da wissen wir ja warum. Meine Frage lautet nun: Wann erscheint nun mal Nebular 56?
*grinst* Also Leute, macht bissl hin, wir brauchen was zu lesen*grinst*
Beste Grüße.
Peter

Gerd NeumannAW: Das Nebular-Universum von Thomas Rabenstein12.06.2017, 16:30 Uhr
Hallo, ist irgendwann mit dem Sammelband XL 5 zu rechnen?

UdoAW: Das Nebular-Universum von Thomas Rabenstein18.07.2017, 17:11 Uhr
Hallo,
habe alle gelesen und bin begeistert.
Suche allerdings trotzdem noch (will haben) die XL Sammelbände als Printausgabe. Kann es nirgens finden. Weiß einer Rat ?
Udo

ZeitreisefanAW: Das Nebular-Universum von Thomas Rabenstein20.07.2017, 10:14 Uhr
meine.phantastik-couch Kurzprofil
reg. seit:
31.08.2007
Forenbeiträge:
168
Buchmeinungen:
26
Bücher im Regal:
583
Dieses ganze Romanprojekt ist ja eine Eigenproduktion von Thomas Rabenstein, die er auch in seinem eigenen Verlag vermarktet.
Die Verlagsseite wird derzeit komplett überarbeitet und ist daher momentan offline: www.scifi-world.de/

Informationen bekommst du aber über seine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/groups/861924680579794/

Auf Facebook antwortet der Autor in der Regel sehr schnell (hatte teilw. schon nach wenigen Minuten eine Antwort, geht so aber sicher nicht immer *grinst* ).

Ich selbst mache gerade eine Nebular-Pause, bin jetzt erst 3 Episoden im Rückstand und würde das gerne noch auf ein paar mehr ausdehnen, sonst ist mir der Leseabstand zw. den Episoden zu lange und ich muss mich immer wieder neu einlesen...
Die angekündigte überarbeitete Verlagsseite soll dann auch Infos und Zusammenfassungen liefern, so dass man schneller wieder auf dem aktuellen Stand ist. Ich denke, so lange kann ich noch warten, bis ich weiterlese.

Gibt ja auch sooo viel andere gute SciFi-Literatur...

Gruß vom
Zeitreisefan

Neuen Forums-Beitrag schreiben

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein (Sie können auch so genannte Nicknames verwenden).

Bitte geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse an. Sie wird im Forum angezeigt und verlinkt. Diese Angabe ist freiwillig.

Bitte geben Sie Ihrem Beitrag einen aussagekräftigen Titel.

Geben Sie in dieses Feld bitte Ihren Beitrag ein. URLs werden automatisch zu anklickbaren Links umgewandelt, zusätzlich können Sie Ihren Text formatieren: [fett] Text [/fett] für Fettdruck, [kursiv] Text [/kursiv] für Kursivdruck, [zitat] Text [/zitat] zum Markieren eines Zitats und [spoiler] Text [/spoiler] für versteckte Passagen. HTML ist nicht erlaubt.

Sie möchten einen zu Ihrem Beitrag passenden Link angeben? Beachten Sie bitte, dass der Link mit "http://" anfangen muss.

Bitte geben Sie Ihrem Link eine aussagekräftige Bezeichnung.

Felder, die mit "*" gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden. HTML wird nicht unterstützt, es stehen aber eigene Befehle zur Textauszeichnung zur Verfügung.