Fantasy » Dark Carpathians Serie - Christine Feehan

 
direkt zu Seite:12nächste
Dagmar7Dark Carpathians Serie - Christine Feehan08.07.2009, 17:54 Uhr
meine.phantastik-couch Kurzprofil
reg. seit:
20.10.2008
Forenbeiträge:
7
Buchmeinungen:
0
Bücher im Regal:
118
Hallo!

mich würde interessieren ob jemand von euch die Dark Carpathians Serie kennt und ob sie zu empfehlen ist.

Nachdem mir die Black Dagger super gefallen haben suche ich etwas vergleichbares.

LG Dagmar *grinst breit*

DragonflyAW: Dark Carpathians Serie - Christine Feehan08.07.2009, 18:11 Uhr
meine.phantastik-couch Kurzprofil
reg. seit:
09.06.2009
Forenbeiträge:
530
Buchmeinungen:
0
Bücher im Regal:
255
Hallo Dagmar,

Ich habe auch Black Dacker gelesen und bin total begeistert.

Die ersten 4 Bände von Feehan habe ich inzwischen auch schon gelesen und sie haben mir auch gut gefallen.

Man muss aber sagen das mir der Schreibstil von J..R Ward besser gefällt.

Würd dir aber die Feehan Bücher auch empfehlen, obwohl sie einen anderen Schreibstil hat. *grinst breit*

KALORIEN sind kleine gemeine Wesen die heimlich meine T-SHIRTS enger machen.

-clarissa-AW: Dark Carpathians Serie - Christine Feehan08.07.2009, 20:14 Uhr
Hi Dagmar!
Zu Christine Feehan kann ich leider nichts sagen, da ich die Bücher noch nicht gelesen habe. Am ehesten vergleichbar mit Black Dagger ist nach meiner Meinung die Lara Adrian-Reihe:
1. Geliebte der Nacht
2. Gefangene des Blutes
3. Geschöpf der Finternis
4. Gebieterin der Dunkelheit
5. Gefährtin der Schatten
und von den Fans ungeduldig erwartet
6. Gesandte des Zwielichts (kommt im Nov. 2009)

Kann ich dir als BDB und Lara Adrian-Fan wirklich empfehlen!


Monocerus71AW: Dark Carpathians Serie - Christine Feehan08.07.2009, 22:33 Uhr
meine.phantastik-couch Kurzprofil
reg. seit:
28.05.2008
Forenbeiträge:
9692
Buchmeinungen:
5
Bücher im Regal:
715
@Dagmar
Mach es so wie ich kaufe dir 1-2 Bücher der Serie und gucke ob sie dir gefällt, wenn nicht schnell wieder verkaufen, falls doch nachkaufen *grinst breit*

Lara Adrain fand ich nun persönlich gar nicht reizvoll, das war mir dann doch zu seicht und kitschig, aber jeder soll es selbst versuchen *zwinkert*

Die Dark Hunter Reihe kann ich empfehlen, allerdings ist es Genregemischt und nciht nur über Vampire im herkömmlichen Sinne wie sie sonst bekannt sind *schaut cool*

Liebe Korinthenkacker der deutschen Orthographie! Die Schreibfehler sind gewollt und ergeben zusammen die Formel wie man Schlümpfe in Gold verwandelt! Hier hast du eine Korinthe. > o < Viel Spass beim Ausscheiden. ;-)

gr001AW: Dark Carpathians Serie - Christine Feehan08.07.2009, 23:11 Uhr
meine.phantastik-couch Kurzprofil
reg. seit:
12.05.2009
Forenbeiträge:
511
Buchmeinungen:
0
Bücher im Regal:
1037
Hallo Dagmar,

bin bekennende Fanin der BD-Reihe.
Von Feehan hab ich das 1. gelesen und das nicht ganz, die Vampire sind mir dort zu neandertalerig "ich Mann du tun was ich sage". Die Storry war irgendwie auch nicht so fesselnd, der Schreibstil nicht mitreissend was dazu führte, dass ich nach etwa der Hälfte nur noch quer gelesen habe.
Es gibt aber viele eingechworern Feehan-Fans, von denen wurde mir gesagt, dass das 1. auch das schwächste Buch sei.

Aber probier mal einen der Teile aus, die Reihenfolge ist wohl auch nicht soooooo wichtig.

Adrian, Lara: kann ich dir durchaus auch empfehlen und auch die schon genannte Reihe von Kenyon, Sherrylin (Dark Hunter).

Sons gibt es hier schon Foren zum Thema Vampirliteratur - da findest du bestimmt auch noch was.

LG

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt (Gandhi)

MSutchyAW: Dark Carpathians Serie - Christine Feehan09.07.2009, 09:58 Uhr
meine.phantastik-couch Kurzprofil
reg. seit:
15.03.2008
Forenbeiträge:
52
Buchmeinungen:
11
Bücher im Regal:
1508
Hi Leutz,

und meine Meinung dazu...
Die Dark Carphathians-Serie von Ch. Feehan kenn ich persönlich noch nicht. Der erste Teil liegt schon seit Längerem in meinem SUB... und bisher hab ich andere Bücher dem vorgezogen.

Auch bei mir stehen die Black Dagger an erste Stelle und meiner Meinung nach kommt die Reihe um die Krieger von L.Adrian am ehesten an den Plott der Bl. Dagger ran - natürlich mit großen Abstand.

Meine weiteren Favoriten sind: Kresley Cole, Lyndsay Sands, Katie MacAlister, Sherrylin Kenyon, die Raintree-Bücher...
Außer bei L.Sands geht's eigentlich immer um Vampire, die gegen einen Gegner kämpfen und dabei ihre "Seelengefährte/in" finden. Bei K. Cole kommen noch andere magische Geschöpfe vor, bei Kenyon sind es hauptsächlich mythologische Figuren. Bei MacAlister und L.Sands geht es auch noch recht lustig zu.
Mein Tipp: Immer mit einem Buch testen...
Doch Vorsicht: Ich muss gr001 widersprechen, denn ich würde immer mit dem ersten Teil anfangen und gerade bei L.Sands und MacAlister gab es da "leichte Irrtümer" beim dt. Verlag...Ich habe mich darüber sehr geärgert, denn die Figuren tauchen in mehreren Büchern auf (was auch bei den anderen Autorinnen der Fall ist).

So... genug gequasselt, wollte doch nur ne kleine Anregung geben...

mondmagierinAW: Dark Carpathians Serie - Christine Feehan10.07.2009, 17:04 Uhr
meine.phantastik-couch Kurzprofil
reg. seit:
30.01.2009
Forenbeiträge:
139
Buchmeinungen:
2
Bücher im Regal:
223
Also außer den oben schon genannten Reihen kann ich dir auch noch die Reihen von Jeaniene Frost und von Ilona Andrews empfehlen.
Bei Jeaniene Frost geht es um eine Halbvampirin, die Vampire jagt und sich dann selbst in einen verliebt. ^^
Ilona Andrews schreibt über eine Frau, die für eine Art magische Polizei arbeitet. In den Büchern geht es um alle Arten von magischen Wesen. Leider kann ich dir bei der Reihe von Ilona Andrews nicht sagen, wie die deutsche Übersetzung ist, da ich die bücher nur auf Englisch gelesen habe ...

Vielleicht hilt es dir, wenn du einfach mal auf die Seite von Lyx schaust. dort müsstest du eigentlich ziemlich viel finde, was dir gefällt.

www.egmont-lyx.de

Viel Spaß^^

Dagmar7AW: Dark Carpathians Serie - Christine Feehan11.07.2009, 21:01 Uhr
meine.phantastik-couch Kurzprofil
reg. seit:
20.10.2008
Forenbeiträge:
7
Buchmeinungen:
0
Bücher im Regal:
118
Danke für eure Antworten!

Ich habe gerade angefangen die bücher von Lara Adrian zu lesen und bisher finde ich sie ganz gut. Aber an die Black Dagger kommen sie aber nicht ran.

Ich werde auch gleich nachschauen was die Dark Hunter reihe zu bieten hat. *grinst breit*

Ja und bei Jeanine Frost warte ich noch auf den 2.Teil befor ich Anfange zu lesen denn sonst muss ich "zu lange" warten. *zwinkert*

LG Dagmar

Monocerus71AW: Dark Carpathians Serie - Christine Feehan15.07.2009, 23:25 Uhr
meine.phantastik-couch Kurzprofil
reg. seit:
28.05.2008
Forenbeiträge:
9692
Buchmeinungen:
5
Bücher im Regal:
715
Ansonsten gucke in mein regal ich habe die neuesten Serien schon am Wickel und Jeaniene Frost ist ganz klar 1a.

Ich poste mal ein paar Tips zu Büchern wo mir die ersten ganz gut gefallen haben, aber guckt selbst in mein Regal da findet ihr eigentlich ziemlich viel neues.

Lil Marchette Reihe

Raye, Kimberly
Suche bissigen Vampir fürs Leben
Beiß mich, wenn du kannst
Lebe lieber untot
Sarggeflüster

Soakie Stackhouse Serie
Charlaine Harris
Vorrübergehend tot
Untot in Dallas
Club Dead
Der Vampir, der mich liebte
Powers of Detection
One Word Answer
Vampire bevorzugt
Many Bloody Returns
Ball der Vampire
Vampire schlafen fest.
Ein Vampir für alle Fälle

Liegt noch auf den SUB

Die Schattenritter
Kathryn Smith
Die Schattenritter: Unsterbliches Verlangen
Die Schattenritter: Salon der Lüste
Die Schattenritter: Kuss der Dunkelheit
Die Schattenritter: Leidenschaft der Nacht

Die Argeneau Reihe
Lynsay Sands

Eine Vampirin auf Abwegen
Verliebt in einen Vampir (Etienne)
Ein Vampir zum Vernaschen (Lucern)
Immer Ärger mit Vampiren (Bastien)
5.A Bite to Remember = ? (Vincent)
6.Bite me if you can = ? (Lucian)
7.The Accidental Vampire = ? (Victor)
8.Vampires are for ever = ? (Thomas)
9.Vampire Interrupted = ? (Marguerite)
10.The Rogue Hunter = ? (Garrett)
Ein Vampir für gewisse Stunden




Liebe Korinthenkacker der deutschen Orthographie! Die Schreibfehler sind gewollt und ergeben zusammen die Formel wie man Schlümpfe in Gold verwandelt! Hier hast du eine Korinthe. > o < Viel Spass beim Ausscheiden. ;-)

CrowleyAW: Dark Carpathians Serie - Christine Feehan16.07.2009, 09:56 Uhr
meine.phantastik-couch Kurzprofil
reg. seit:
14.10.2008
Forenbeiträge:
266
Buchmeinungen:
7
Bücher im Regal:
196
Danke für eure Antworten!

Ich habe gerade angefangen die bücher von Lara Adrian zu lesen und bisher finde ich sie ganz gut. Aber an die Black Dagger kommen sie aber nicht ran.

Ich werde auch gleich nachschauen was die Dark Hunter reihe zu bieten hat.

Ja und bei Jeanine Frost warte ich noch auf den 2.Teil befor ich Anfange zu lesen denn sonst muss ich "zu lange" warten.

LG Dagmar


In Bezug auf Lara Adrian kann ich Dir nur recht geben - an die Black Dagger kommen die Bücher lange nicht ran!
Der 2. Teil von Jeanine Frost ist mittlerweile übrigens da - zumindest habe ich mir gestern meine amazon-Paket aus der Packstation geholt *tanzt*.
Ansonsten kann ich Dir, wie einiger meiner Vorredner auch schon, die Sookie Stackhouse-Reihe und auch die Anita Blake-Reihe wärmstens empfehlen, obwohl sie natürlich anders sind als die BD - aber man will ja auch nicht immer ein und dieselbe Story lesen.
Von der Dark Carpathians-Serie habe ich nur ein Buch mal angefangen zu lesen - finde ich persönlich nicht so toll, ist aber natürlich Geschmackssache.

« Foren | Themen
direkt zu Seite:12nächste
Neuen Forums-Beitrag schreiben

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein (Sie können auch so genannte Nicknames verwenden).

Bitte geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse an. Sie wird im Forum angezeigt und verlinkt. Diese Angabe ist freiwillig.

Bitte geben Sie Ihrem Beitrag einen aussagekräftigen Titel.

Geben Sie in dieses Feld bitte Ihren Beitrag ein. URLs werden automatisch zu anklickbaren Links umgewandelt, zusätzlich können Sie Ihren Text formatieren: [fett] Text [/fett] für Fettdruck, [kursiv] Text [/kursiv] für Kursivdruck, [zitat] Text [/zitat] zum Markieren eines Zitats und [spoiler] Text [/spoiler] für versteckte Passagen. HTML ist nicht erlaubt.

Sie möchten einen zu Ihrem Beitrag passenden Link angeben? Beachten Sie bitte, dass der Link mit "http://" anfangen muss.

Bitte geben Sie Ihrem Link eine aussagekräftige Bezeichnung.

Felder, die mit "*" gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden. HTML wird nicht unterstützt, es stehen aber eigene Befehle zur Textauszeichnung zur Verfügung.